Trainings

saskia

Paper Prototyping

Paper Prototyping ist die schnellste und kostengünstigste Methode, Bedienkonzepte zu entwickeln und gleich auf Ihre Tauglichkeit und mögliche Fehler zu testen.

  • Wie soll eine Software strukturiert sein, wie führt man den Nutzer durch die Anwendung?
  • Haben alle Beteiligten das gleiche Bild vor Augen oder redet man aneinander vorbei?

Papier und Stift sind der schnellste Weg diese Fragen zu klären, denn innerhalb kürzester Zeit können mit Papierprototypen unterschiedlichste Ansätze dargestellt und mit der „ThinkAloud“-Methode auf ihre Stärken und Schwächen gestestet werden.
Allerdings haben viele Menschen Hemmungen zum Stift zu greifen („Ich kann nicht zeichnen“). Darum beginnt das Training mit einer Einführung in die Scribbletechnik. Die Teilnehmer lernen, wie jeder mit ein paar Tricks überzeugende Prototypen erstellt.
Darüber hinaus werden Techniken vermittelt, wie man interaktive Inhalte und Bedienkonzepte auf Papier überträgt.

Themen u.a.:

  • Die Angst vorm Stift – mit ein paar Tricks kann jeder angstfrei scribbeln
  • Scribblen von Softwareoberflächen (Strukturen, Standardelemente, Icons)
  • Erstellen von Papierprototypen
  • Testen von Prototypen mit der „ThinkAloud“-Methode

Format:

Inhouse-Training (0,5 Tage)
Gruppengröße: 6-12

Zielgruppe:

Das Training unterstützt alle, die an der Konzeption und Entwicklung von Software beteiligt sind.

Astronaut Saskia

Saskia Jancik

User Experience Designerin

Saskia Jancik ist User Experience Designerin und seit über 10 Jahren Geschäftsführerin der Cyber Manufaktur. Ihr Ziel: Alle Aspekte des UX Design zusammenbringen und herausragende Produkte schaffen!

saskia.jancik@cybermanufaktur.de